Rezept Weihnachtliche Cake Pops

Cake Pops für Weihnachten Wem klassische Weihnachtskekse zu altmodisch oder arbeitsintensiv sind, für den gibt es eine Lösung: weihnachtliche Cake Pops. Cake Pops bestehen aus einer Kugel aus Kuchenteig mit süßer Verzierung auf einem Stiel. Es ist eine gute Möglichkeit Kuchen- oder Keksreste zu verarbeiten und sieht dabei so süß aus. -> Weiterlesen

Rezept Zimtsterne

Weihnachtlicher Duft überall – Zimtsterne!

Kaum ein Gewürz gehört mehr zu Weihnachten als Zimt. Deshalb spielt er auch die Hauptrolle in diesen traditionellen Weihnachtskeksen. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit um diese Kekse selbst zuzubereiten – es ist nicht schwierig und das Geschmackserlebnis der frisch gebackenen duftenden Zimtsterne wird Sie dafür entlohnen. -> Weiterlesen

Rezept Linzer Kipferl

Köstlich mürbes Spritzgebäck: Linzer Kipferl Wer kein großer Freund von Keksrezepten ist, bei denen man erst den Teig ausrollen und dann ausstechen muss, kann auf Spritzgebäck zurückgreifen. Der Teig ist leicht gemacht und aufgespritzt, die fertigen Linzer Kipferl lassen sich dann kreativ mit Glasur, buntem Streusel oder Nüssen dekorieren. -> Weiterlesen

Rezept Kokosbusserl

Kokosbusserl – himmlisch leichte Weihnachtskekse

Viele beliebte Weihnachtskekse liegen aufgrund des oft hohen Fett- und Zuckergehalts nach dem üppigen Weihnachtsessen schwer im Magen. Kokosbusserl hingegen schmecken durch die Kokosflocken etwas exotisch und sind himmlisch leicht. Diese Kekse gehören nicht nur aufgrund der leichten Zubereitung zu den beliebtesten und traditionellen Weihnachtskeksen. -> Weiterlesen

Klassischer Christstollen

Einfaches Rezept für klassischen Christstollen

Für viele gehört der Christstollen zur Weihnachtszeit wie das Christkind zum Heiligen Abend. Rezepte für Christstollen oder Weihnachtsstollen gibt es in Hülle und Fülle. Wir haben hier ein klassisches Rezept für das beliebte Weihnachtsgebäck beschrieben und hoffen, dass es auch in Ihrer Küche bald herrlich nach frischem Christstollen duftet. -> Weiterlesen

Lebkuchen

Duftenden Lebkuchen selber backen

Kaum einen Duft verbindet man mehr mit der Weihnachtszeit als frisch gebackenen Lebkuchen. Diese vielseitigen Kekse lassen sich in vielen verschiedenen Formen herstellen und nach Lust und Laune mit Glasur, Nüssen oder kandierten Früchten verzieren. Da Lebkuchen auf eine lange Tradition zurückblickt, gibt es heute auch sehr viele unterschiedliche Rezepte für die Herstellung von Lebkuchen. -> Weiterlesen

Kandierte Orangenschalen

Kandierte Orangenschalen

Früchte zu kandierten, also mit Zucker zu überziehen, gehört zu den beliebten Süßigkeiten im Winter. Orangenschalen eigenen sich hierfür besonders. Allerdings sollte man darauf achten, unbehandelte Orangen zu verwenden.

Zutaten:

Orangenschalen in beliebiger Menge die verwendete Menge Zucker entspricht dem Gewicht der Orangenschalen

Zubereitung:

Die dünn geschälten Orangenschalen in dünne Scheiben schneiden und 5 Tage lang in Wasser einweichen lassen. -> Weiterlesen

Schokokugeln Zitrone-Ingwer

Schokoladenkugeln mit Zitrone-Ingwer Geschmack

Etwas anders und weniger traditionell als die obligatorischen Vanillekipferl, aber nicht weniger lecker, sind Schokoladenkugeln mit Zitrone-Ingwer Geschmack.  

Zutaten:

250g Milchschokolade (zB ein übrig gebliebener Schokonikolaus) und Kochschockolade 1 Ampulle Zitronenaroma 2 nussgroße Ingwer

Zubereitung:

Die Schokolade langsam schmelzen lassen, das Zitronenaroma in die Schokoladenmasse gießen und gut verrühren. -> Weiterlesen

Vanillekipferl

Vanillekipferl backen

Die beliebtesten Kekse der Österreicher sind Vanillekipferl. Sie schmecken besonders gut, wenn sie selbstgemacht sind – und das geht ganz leicht:

Zutaten:

160 g kalte Butter 70 g Staubzucker 200 g Mehl 70 g Mandeln, geschält und fein gerieben Vanilleschote Vanillezucker zum Wälzen Staubzucker zum Wälzen Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung:

Die Butter in kleine Stückchen schneiden und mit Staubzucker, Mehl, Mandeln und dem Mark der Vanilleschote schnell verkneten. -> Weiterlesen