Christmasworld Messe

Christmasworld – die weltgrößte Weihnachtsschmuckmesse

Was zu Weihnachten „in“ ist und wie die diesjährige Weihnachtsdekoration auszusehen hat, entscheidet sich jährlich bereits im Jänner auf der größten Weihnachtsschmuckmesse der Welt, der Christmasworld in Frankfurt. Bereits im Januar präsentieren die Hersteller von Weihnachtsdekoration ihre Trends für den kommenden Winter. Etwa 1.000 Aussteller verwandeln dabei die Messe Frankfurt in ein postweihnachtliches Winterwunderland und präsentieren kurz nach Weihnachten das Weihnachten der nächsten Saison. Auf etwa 55.000 m² werden etwa 31.000 Besucher erwartet, die sich über die Trends für die künftige Weihnachtsdeko informieren.

Weihnachtstrends 2012

Auf der diesjährigen Christmasworld zeigt sich Weihnachten von seiner Retro-Seite: im Trend liegen etwa osteuropäische Retrodesigns mit Folklore, aber auch der schrille 70er Jahre Discostil ist gut vertreten. Damit sind der Farbwahl praktisch keine Grenzen gesetzt und traditionelles Rot harmoniert perfekt mit Ocker, Dunkelbraun oder gar Schwarz. Besonderes Augenmerk wird in den nächsten Jahren auch auf Außendekoration gelegt werden.

Wann & wo

Die Christmasworld findet von 27.01. – 31.01.2012 täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr auf dem Messegelände Frankfurt in Deutschland statt. Die Messe ist nur Fachbesuchern zugänglich, Privatbesucher haben keinen Zutritt. Dementsprechend gibt es auch keinen Barverkauf und die Abgabe von Mustern ist nicht gestattet. Eine Tageskarte kostet bei Online-Ticket EUR 20,00.

http://christmasworld.messefrankfurt.com/